Compare Listings

Hochschule Bochum mietet 1.050 m² im Technologiequartier

Hochschule Bochum mietet 1.050 m² im Technologiequartier

Die Hochschule Bochum erweitert ihre Räumlichkeiten und bezieht in der Lise-Meitner-Allee 2 in Bochum eine Bürofläche von 1.050 m². „RUHR REAL konnte den Deal zwischen der Hochschule Bochum und dem Vermieter Harpen Immobilien GmbH innerhalb von drei Wochen erfolgreich vermitteln“, so Christian Hansmann, Geschäftsführer bei RUHR REAL. Harpen ist ein mittelständisches traditionsreiches Immobilienunternehmen mit dem Fokus auf die Entwicklung, den Bau, die Vermietung sowie das Management von Gewerbeimmobilien. Mit dem Einzug der Hochschule Bochum erreicht Harpen wieder die Vollvermietung des Gebäudes. Über 8.000 Studierende besuchen die zweitgrößte Hochschule der Stadt, deren Fakultäten ihren Sitz bereits an zwei Standorten haben. Mit dem Gewinn der großzügigen Büroräume in der Lise-Meitner-Allee 2 kann die Hochschule Bochum ihre Flächen in direkter Nachbarschaft innerhalb des Technologiequartiers erweitern.

Ähnliche Beiträge

Klinikum verlagert Ergotherapieschule | RUHR REAL vermittelt rund 900 m² Schulungsfläche an das LVR Klinikum Essen

Durch die erfolgreiche Vermittlung des Maklerunternehmens RUHR REAL kann das LVR Klinikum Essen...

Weiterlesen

Erster Standort in Oberhausen: RUHR REAL vermittelt 546 m² große Schulungsfläche an Bildungsinstitut

Das Essener Maklerunternehmen RUHR REAL GmbH vermittelte erfolgreich 546 m² am CentrO Oberhausen...

Weiterlesen

Verband der Ersatzkassen wird Mieter am Königswall Dortmund

Gemeinsam mit dem Essener Maklerunternehmen RUHR REAL konnte das Team der Sparbau-Vermietung einen...

Weiterlesen