Compare Listings

RUHR REAL vermittelte exklusiv: Technologiehersteller Omron bezieht 1.850 m² Fläche in neuem Büroquartier

RUHR REAL vermittelte exklusiv: Technologiehersteller Omron bezieht 1.850 m² Fläche in neuem Büroquartier

Omron Electronics, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Industrieautomatisierung, wird seinen Dortmunder Standort verlegen und sich im Neubauprojekt „Büroquartier Sebrathweg“ im Technologiepark Dortmund niederlassen. 1.850 m² Bürofläche mietete das Unternehmen in der Brennaborstraße/Sebrathweg und wird dort in den nächsten Wochen einziehen. Beraten wurde Omron im qualifizierten Alleinsuchauftrag vom Essener Maklerunternehmen RUHR REAL. Der Technologiehersteller ist weltweit führend in den Bereichen Industrielle Automatisierung, Digitalisierung und Flexibilisierung von Produktionssystemen und wird dort ein Innovationszentrum für Robotik und flexible Fertigungslösungen einrichten.

 

Das im Sommer 2022 fertiggestellte „Büroquartier Sebrathweg“ entsteht im Dortmunder Gewerbegebiet „Im weißen Feld“ im Technologiepark und verfügt über insgesamt 15.000 m² Büro- und Technologieflächen, verteilt auf vier mehrgeschossige Gebäudekomplexe.  In unmittelbarer Nähe zum Quartier befinden sich wissenschaftliche Institutionen und Forschungseinrichtungen wie der Nord- und Südcampus der Technischen Universität Dortmund oder das Fraunhofer Institut. Die Nahversorgung ist durch das benachbarte Indupark Center mit einem vielfältigen Einkaufsangebot gesichert. Auch verkehrstechnisch punktet der Standort: Der ÖPNV mit einer direkten Verbindung zum Dortmunder Hauptbahnhof ist fußläufig erreichbar, auch eine direkte Anbindung an das überregionale Autobahnnetz besteht.

 

„Wir sind stolz, dass wir von einem weltweit tätigen Unternehmen wie Omron exklusiv mit der Suche nach einem neuen Bürostandort beauftragt wurden. Die Herausforderung bei der Suche war, eine moderne Bürofläche zu finden, die neben repräsentativen Geschäftsräumen auch Technik- und Laborflächen bietet und kurzfristig am Markt verfügbar war. Das ist uns mit dem Büroquartier Sebrathweg gelungen“, kommentiert Marco Apitzsch, Prokurist und Senior Consultant Bürovermietung bei RUHR REAL.

 

„Das Objekt im Technologiepark Dortmund wurde spekulativ – ohne Vorvermietung – gebaut.  Das ist in Dortmund eher unüblich. Wir waren allerdings von Anfang an von dem Projekt überzeugt und freuen uns, mit Omron Electronics nun einen weiteren namhaften Mieter begrüßen zu dürfen“, sagt Markus Gerold, Inhaber und Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Markus Gerold.

Ähnliche Beiträge

Teamzuwachs: Kanan Tscheschme verstärkt die RUHR REAL

Das junge Team der RUHR REAL wächst weiter: Mit Kanan Tscheschme hat das Essener Maklerunternehmen...

Weiterlesen

Ein Testzentrum für E-Mobility im Essener Hafen: REAL vermittelt 9.600 m² an E.ON Solutions GmbH

Das Essener Maklerunternehmen RUHR REAL darf sich erneut über die Vermittlung einer größeren...

Weiterlesen

Weiterer Mieter in Essener Businesspark: RUHR REAL vermittelt 1.600 m² an führenden Windkrafthersteller

Dank des Essener Maklerunternehmens RUHR REAL konnte ein weiterer Mieter für den innovativen...

Weiterlesen