Erfolgreiche Vermittlung durch RUHR REAL: Work Inn GmbH eröffnet neuen 1.000 m² großen Coworking Space in der Dortmunder Innenstadt

22. Juni 2023

News teilen:

Das Essener Maklerunternehmen RUHR REAL hat der Work Inn GmbH erfolgreich einen neuen Flagship Coworking Space in der Dortmunder Innenstadt vermittelt. Mit der 1.000 m² großen Fläche im neuen Stadtfenster Dortmund treibt der führende Coworking-Anbieter im Ruhrgebiet seine Expansionsstrategie voran.

 

Die Suche nach dem passenden Standort für den fünften Coworking Space in Dortmund war für die Work Inn GmbH geprägt von dem Wunsch nach modernem Bestand, zentraler Innenstadtlage, mieterspezifischem Ausbau und zeitgemäßer Energetik. Das revitalisierte Stadtfenster an der Hansastraße 30 im Herzen der Dortmunder Innenstadt vereint diese Dinge und beweist, dass auch bestehende Bausubstanz zukunftsfähig saniert werden kann: Das Gebäude verfügt über eine freie Nachtlüftung zur Reduzierung der Kühllast, eine Photovoltaikanlage und hochmoderne Sonnenschutz-, Regelungs- und Lichttechnik, die die Nebenkosten senken. Das unter nachhaltigen Kriterien realisierte Vorzeigeprojekt ist eines der bundesweit ersten Gebäude mit DGNB-Zertifizierung.

 

„Als Coworking-Anbieter ist uns die Wichtigkeit der richtigen Arbeitsumgebung mehr als bewusst“, so Tim Schabsky, Geschäftsführer bei Work Inn. „Aus diesem Grund freuen wir uns umso mehr über die Ausnahmefläche, die uns RUHR REAL vermitteln konnte. Das Stadtfenster entspricht all unseren Erwartungen.“

 

Work Inn schafft mit seinen flexiblen Arbeitslösungen einladende Räume, die eine Atmosphäre zum Wohlfühlen erzeugen. Jeder Standort hat seine eigene Themenwelt und verfügt über eine nachhaltigkeitszertifizierte Ausstattung und Designermöbel. Dörte Schabsky, Geschäftsführerin und verantwortlich für das Design und die Umsetzung der Bauprojekte, führt dazu aus: „Uns ist es wichtig, in jedem Standort mit viel Liebe zum Detail und einem einzigartigen, nachhaltigkeitsorientierten Designkonzept eine neue Welt zu schaffen. Mit dem Stadtfenster haben wir hier eine Immobilie, die die besten Rahmenbedingungen dafür schafft: Die nachhaltigkeitsorientierte Revitalisierung und die großen Fensterflächen ermöglichen uns, unser Design und unser Konzept auf eine belebende und kreative Art und Weise hier einbringen zu können. Wir können es kaum erwarten, dem Standort seine neue Persönlichkeit zu verleihen.“

 

„Es freut uns die Erfolgsgeschichte von Work Inn begleiten zu können und auch, dass anstelle eines Neubaus ein Bestandsobjekt gefunden wurde, welches den Anforderungen entsprach“, so Marco Apitzsch, Prokurist und Senior Consultant bei RUHR REAL. „Die Liegenschaft ist ein hervorragendes Beispiel für die nachhaltige Revitalisierung im Bestand und ein Vorzeigeobjekt für die Dortmunder Innenstadt und die Immobilienwirtschaft der Zukunft – und damit wie gemacht für Work Inn.“

Erfolgreiche Vermittlung durch RUHR REAL: Work Inn GmbH eröffnet neuen 1.000 m² großen Coworking Space in der Dortmunder Innenstadt

Unsere aktuellsten Deals

15. Mai 2024

RUHR REAL vermittelt Evonik Industries Bürostandort in Gelsenkirchen

30. April 2024

Zusätzlicher Flächenbedarf, um Autobahnprojekte voranzutreiben: RUHR REAL vermittelt 2.460 m² an AMAND Bau NRW

16. April 2024

E-Commerce Unternehmen zieht nach Haan: RUHR REAL vermittelt rund 5.500 m² für Aquila Real

Compare listings

Vergleichen